Aktuelles

Steps for Peace

Institut für Peacebuilding gemeinnützige GmbH

Frieden geht anders! – keine Verlängerung der Ausstellung

Frieden geht anders! – keine Verlängerung der Ausstellung

Das war die Auftakt-Ausstellung der Friedensfabrik

Die Friedensfabrik 2020 startete mit der Ausstellung „Frieden geht anders! – Alternativen zu Gewalt“ im Interkulturellen Zentrum der Genezarethkirche in Berlin-Neukölln. Sie zeigte anhand von konkreten Konflikten, wie mit unterschiedlichen gewaltfreien Methoden Kriege und gewaltförmige Auseinandersetzungen verhindert oder beendet werden konnten. Die Beispiele stammen aus unterschiedlichen Weltregionen. Doch die angewendeten Ansätze und Methoden sind grundsätzlich überall einsetzbar.

Keine Verlängerung der Ausstellung bis zum 2. Dezember

Die meisten Veranstaltungen zur Ausstellung wurden bereits im Vorherein wegen des Lockdowns zur Eindämmung der Covid 19-Pandemie abgesagt. Die Ausstellung selbst wurde noch vor dem Lockdown im Interkulturellen Zentrum der Genezarethkirche aufgebaut, kann nun jedoch auf Grund der aktuellen Situation nicht bis zum 2. Dezember verlängert werden.

Die Ausstellung war ein Kooperationsprojekt von Steps for Peace – Institut für Peacebuilding mit dem Interkulturellen Zentrum Genezareth.

Jetzt schon vormerken – die nächste Ausstellung der Friedensfabrik

Die Friedensfabrik wird fortgesetzt mit der Ausstellung „Peace Counts“. Geplanter Termin voraussichtlich April 2021. Wir wünschen dem Projekt und uns allen bis dahin eine verbesserte Situation hinsichtlich der Covid-19-Pandemie. Weitere Informationen folgen.

Weitere Informationen zur Ausstellung „Frieden geht anders!

zum Flyer

Oder lesen Sie einen aktuellen Beitrag zur Friedensfabrik auf dem PeaceLab-Blog.